TSZ Mittelrhein Nachrichten

Training ab dem 24. Juni 2020

24.06.2020 22:10

Seit gut vier Wochen haben wir unser Trainingszentrum unter Auflagen wieder geöffnet.

Am 24.06.2020 tritt die Zehnte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (10. CoBeLVO) in Kraft, damit gehen weitere Lockerungen einher, sodass wir unseren Trainingsbetrieb weiter anpassen können.
Auch unser Hygiene- und Sicherheitskonzept (HST) haben wir aktualisiert.

Weiterhin wesentlicher Punkt für alle Aktivitäten ist die Kontaktnachverfolgung.

Daher gilt weiterhin, dass die „Anmeldung“ für jede Unterrichtsstunde in unserem Mitgliederportal Voraussetzung für das Training ist.
Sowohl die Reservierung der Säle für individuelles Einzeltraining, die Buchung von begrenzten Teilnehmern in den Gruppen als auch das Buchen von Privatstunden bei Trainern setzen wir damit um.
Mit dieser Kombination stellen wir weiterhin sicher, alle Mitgliederdaten auf dem neuesten Stand zu haben und jederzeit unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, um die Daten unverzüglich bereitzustellen.

Es gilt weiterhin: Nur wer sich über unser Portal anmeldet, kann aktuell zum Unterricht kommen!

Darum ist es wichtig, dass alle Mitglieder Ihren Portalzugang haben!
Jeder muss zum ersten Training die unterschriebene Bestätigung der Adressdaten und Anerkenntnis mitbringen!
 
Weitere Informationen auf der Sonderseite "Corona Info" - dort steht auch das aktuelle "Hygiene- und Sicherheitskonzept" als Download bereit.

Zurück