Nachrichten Übersicht

Hessen tanzt 2022

Super Ergebnisse bei dem großen Tanzmeeting Hessen tanzt 2022 für das TSZ Mittelrhein!

Nach zwei Jahren Coronapause konnte dieses Jahr wieder das Großereignis über drei Tage durchgeführt werden, auf 8 Flächen zeigten nationale und internationale paare ihr Können. Unsere TSZler mischen eifrig mit.

17.05.2022 15:49

Zwei Turniersiege für das TSZ Mittelrhein

Adrian Schulz und Ana-Noelia Horch in Baden-Württemberg erfolgreich - Michael und Stefanie Münch in Norddrhein-Westfalen.

Das 10 Tänze Nachwuchspaar Schulz/Horch hat die Turniersaison sehr erfolgreich in Öhringen bei dem Hohenloher Jugendmeeting im Rahmen der TBW Nachwuchstrophy eröffnet. Ihre Vereinskollegen Michael und Stefanie Münch konnten in Köln bei der TNW Pokalserie ebenfalls die gesamte Konkurrenz in der Sen II C Standard hinter sich lassen und bescherten dem TSZ Mittelrhein den zweiten Turniersieg des Wochenendes.

12.04.2022 12:11

Turniersieg für Michael und Stefanie Münch

Erster Turniersieg in der Klasse Senioren II C in Köln.

Michael und Stefanie Münch konnten in Köln bei der TNW Pokalserie die gesamte Konkurrenz in der Sen II C Standard hinter sich lassen und bescherten dem TSZ Mittelrhein den zweiten Turniersieg des Wochenendes.

11.04.2022 14:48

Workshop-Monat Jazz- und Moden Contemporary

 

Das TSZ Mittelrhein erweiterte wieder seine sportlichen Aktivitäten mit einem 4-Wochen Kurs Jazz- und Modern und Contemporary ab 28.04.2022.

Wir freuen uns, dass wir mit Claudia Lichtwardt eine renommierte Choreografin und Lehrerin für Tanz gewonnen haben, die mit einem Workshop-Monat bei uns startet. Claudia ist ausgebildete Bühnentänzerin der Schule für Ballett Heino Heiden aus Lübeck und hat an der London Contemporary Dance School gelernt. Seit drei Jahrzehnten ist sie in der Region Koblenz als Tänzerin, Choreografin und Dozentin aktiv.

Verschoben! Neuer Starttermin: 12.05.2022

20.03.2022 08:35

Erfolgreicher Start in das neue Wettkampfjahr

Robert Minning und Dr. Angelika Fiedler gewinnen viermal Bronze in Dortmund!

Nach Corona bedingter langer Wettkampfpause starten Robert Minning und Dr. Angelika Fiedler vom TSZ Mittelrhein erfolgreich ins neue Wettkampfjahr. Sie tanzen am letzten Wochenende im Februar bei der NRW-Pokal Serie beim TSC Dortmund viermal aufs Treppchen.

01.03.2022 15:25

Kindertanzen ab 3 Jahre - Tanzmäuse I am Montag

Wir wollen wieder Spaß haben und tanzen!

Für unsere neue Kindertanzgruppe kann sich ab sofort unverbindlich angemeldet werden.
Im Vordergrund stehen Spielformen, es werden spielerisch die Grundlagen für Kondition und Koordination zu Musik gelegt. Der Spaß steht dabei an erster Stelle!
 
Wir starten ab 5 Kinder.
Wann? Montag - 17:15-18:00 Uhr
 
Meldet euch einfach per Mail an tanzen@tsz-mittelrhein.de
oder direkt im: Online-Portal 
23.02.2022 13:23

Aktuelles Training unter 2G-plus

Aktuell ist das Training unter 2G-plus möglich!

Nachfolgend versuchen wir die sehr komplexen Regelungen auf ein verständliches Minimum zu reduzieren.
Eine tabellarische Übersicht der geltenden Regelungen ist nachfolgend dargestellt.

Wir beschränken uns auf die Regelungen im Innenbereich.

03.01.2022 16:04

Tanzkurse für Erwachsene 55+ - ab Januar 2022

Tanzen lernen beim TSZ Mittelrhein - ab Januar gibt es einen neuen Kurs für Erwachsene 55+.

Der Kurs richtet sich speziell an die Altersgruppe 55+
Wir bitten um Anmeldung von Paaren, wo ein Partner mindestens 55 Jahre alt ist!

An 10 Tanzabenden á 60 Minuten lernen wir gemeinsam verschienden Tänze, dabei sind z.B. Cha Cha, Rumba, Jive, Tango, Quickstep, Langsamer Walzer und mehr ...
Also, schnell anmelden, wer dabei sein möchte!

16.12.2021 10:37

Adrian und Ana gewinnen ihr erstes Lateinturnier

Der TSC Crucenia Kreuznach richtete am 21.11.2021 sein traditionelles Rhein-Nahe Kinder-Jugend Lateinturnier aus.

Für das TSZ Mittelrhein Koblenz ging die noch junge 10-Tänze-Paarkombination Adrian Schulz und Ana-Noelia Horch in der Jun II B Latein an den Start. Mit souverän getanzten Vor- und Endrunde wiesen sie die Konkurrenz in die Schranken und freuten sie sich über den klaren ersten Platz und damit ihren ersten gemeinsamen Sieg in einem Lateinturnier.

26.11.2021 09:50

Grigorij Gelfond und Katarzyna Pres erfolgreich bei Deutscher Meisterschaft

42 Paare waren zu den Titelkämpfen in Böblingen angetreten.

Wir gratulieren unserem Trainer Grigorij Gelfond zum fünften Platz bei der Deutsche Meisterschaft der Hauptgruppe S-Standard, die als Turnier in festlichem Rahmen in die Böblinger Tanzgala eingebunden war.

Sieger wurden klar die amtierenden Deutschen Meister und WM-Finalisten Tomas Fainsil/Violetta Posmetnaya (TSC Astoria Stuttgart).

Foto: Lars Keller, Quelle: DTV

07.11.2021 07:52